Leistungsdiagnostik bei Pferden 4/4 - Vorstellung der Bachelorarbeit

Im vierten Teil unserer Serie zum Thema "Leistungsdiagnostik bei Pferden" stellen wir Ihnen eine Bachelorarbeit vor, die sich mit der Leistungsdiagnostik bei Westernpferden beschäftigt hat.

von Andrea Stofer, veröffentlicht am 15.03.2017
#cNavItem14802
#cNavItem14803

0,00 €
Das Reiten im Westernstil erfreut sich sowohl bei den Freizeitreitern als auch bei den Turniersportlern immer größerer Beliebtheit. Dies zeigt sich nicht nur durch die steigenden Mitgliederzahlen, sondern auch durch zunehmende Turnierstarts der beiden größten Westernreitverbände in Deutschland, der Ersten Westernreiter Union (EWU) und der Deutschen Quarter Horse Association (DQHA). Doch wie gestalten sich die Haltung, die Fütterung und das Training der Westernpferde in Deutschland, Österreich und der Schweiz? Wie können die Westernpferde bezüglich des Fitnesszustands im Vergleich zu anderen Reitsportarten eingeordnet werden? Um diese Fragen und weitere zu beantworten, wurden in dieser Bachelorarbeit zum einen eine Befragung von 58 Westernpferdetrainern und zum anderen ein Leistungstest zur Ermittlung der Ausdauerleistungsfähigkeit von 7 western gerittenen Pferden durchgeführt. Zum Vergleich der in der Umfrage erfassten Werte mit aktuellen Daten aus dem Turniergeschehen, bezüglich der Rasse, dem Alter und dem Geschlecht der Pferde sowie dem Männer- und Frauenanteil der Starter, wurden drei für den Westernsport relevanten Turniere statistisch ausgewertet.

Das erwartet Sie in diesem Artikel:
  • Die Auswertung der Fragebögen,
  • die Auswertung der Leistungsdiagnostikdaten der Westernpferde,
  • das Fazit der Bachelorarbeit.



4 Wochen kostenlos testen!

Einfach den Rabattcode unter

Abo eingeben.

Über 500 Artikel und mehr als 150 Filme warten auf Sie!

Und täglich kommen neue hinzu. Stöbern Sie durch die Rubriken:

> Themenspecials > Rasseportraits > Gesundheit > Ausbildung & Erziehung

Sie wollen mehr?

Für nur 3,33€ pro Monat - bei Abschluss eines Jahresabos - haben Sie vollen Zugriff auf alle exklusiven Inhalte des Online Pferde-Magazins.

Oder Sie entscheiden sich für eine andere attraktive Abovariante.

Mehr Informationen zum Abo Für alle Abonennten